Bandscheibenvorfall - Häufigkeit, Symptome, Ursachen

Welche Bandscheibenvorfälle treten am häufigsten auf?

  • Lendenwirbelsäule

  • Halswirbelsäule

  • Brustwirbelsäule

In welchem Alter treten Bandscheibenvorfälle am häufigsten auf?

  • Lendenwirbelsäule: zwischen dem 30. und 50. Lebensjahr

  • Halswirbelsäule: zwischen dem 40. und 50. Lebensjahr

Welche Symptome können bei einem Bandscheibenvorfall auftreten?

  • Halswirbelsäule: häufige Verspannungen der Nackenmuskulatur, Kopfschmerzen am Hinterkopf, Verspannungen der Brustwirbelsäule, Verspannungen des Schultergürtels, Schwindelgefühl, Ohrgeräusche, ziehende Schmerzen im Unterkiefer oder Taubheitsgefühl am Hinterkopf

  • Brustwirbelsäule: Gefühlsstörungen, Krämpfe, Lähmungen

  • Lendenwirbelsäule: Blasenlähmungen, Beinlähmungen

Was sind die häufigsten Ursachen eines Bandscheibenvorfalls?

  • falsche Körperhaltung

  • falsche Bewegungsabläufe (bücken, heben)

  • mangelnde Bewegung

  • schwache Muskulatur

  • mangelnde Flüssigkeitszufuhr

  • zu starke Belastung (verhoben)

Featured Posts
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

© 2021 Diana Heine - Frankfurt am Main - Mobil: 0175 568 11 78 - E-Mail: diana.heine@mail.de - Web: www.diana-heine.de