Referenzen

Schwimmtraining für Kinder

(Anfänger 3er Gruppe)

 

"Wasser war nicht das Element unserer Kinder. Aber heute sind sie nicht mehr aus dem Wasser zu bekommen. Dank Diana. Mit viel Einfühlungsvermögen und vor allem Spaß hat sie die Kinder ganz individuell zu kleinen Wasserratten gemacht. Inzwischen ist das Wasser so richtig ihr Element. Und am liebsten sind sie komplett unter Wasser - wie kleine Fische." - (Familie R. aus Bad Homburg)

 

 

Schwimmtraining für Kinder

(Fortgeschrittene 2er Gruppe)

 

"Meine Kinder sind 9 und 13 Jahre alt und deswegen war es schwer für uns ein Schwimmangebot zu finden, das beiden Kindern gerecht wird. Seit einem knappen Jahr schwimmen beide mit Diana Heine und ihre Fortschritte insbesondere in der Technik sind beeindruckend. Vor allem ist es für mich wichtig, dass die Kinder Spaß haben und sich auf das Training freuen und das tun sie. Das liegt vor allem daran, weil jedes Kind individuell gefördert wird, also gefordert aber nicht überfordert. Besten Dank dafür!" - (Familie Kotsikas aus Frankfurt)

 

Unfallgutachten

Ingenieurbüro Kotsikas

www.unfallgutachten24.de

In Kooperation mit Osteopathin

Anika Schink

www.praxisgemeinschaft-hauptwache.de

Schwimmtraining für Kinder (Anfänger und Fortgeschrittene 2er Gruppe)

 

"Frau Diana Heine hat unserem Sohn und einem Klassenkameraden Schwimmunterricht über 6 Wochen erteilt, jeweils 1x in der Woche eine Stunde.

 

Zuvor hatte unser Sohn über ein Jahr einen Schwimmkurs ohne nennenswerte Fortschritte besucht – das Seepferdchen hatte er bereits im Rahmen eines ersten Schwimmkurses mit 5 Jahren bestanden. Im Vorfeld des Einzelunterrichtes bei Frau Heine konnte unser Sohn maximal 2 Bahnen à 25 Meter im Bruststil schwimmen, wobei insbesondere seine Armtechnik immer wieder unsauber war. Rückenschwimmen fiel im generell schwer.

 

In der ersten Stunde analysierte Frau Heine in kürzester Zeit die „Schwachstellen“ im Schwimmstil beider Kinder. Im Anschluss zeigte sie den Kindern entsprechend der unterschiedlichen Bedürfnisse verschiedene Übungen, die diese anschließend nachmachten. Frau Heine war dabei stets bei den Kindern im Wasser und konnte so gezielt die Technik verfeinern und bei Bedarf immer wieder vormachen.

 

Bereits nach 4 Stunden bestand unser Sohn bei Frau Heine seinen Freischwimmer. In den darauffolgenden Stunden wurde noch gezielt an der Rückenschwimm-Technik gearbeitet, so dass unser Sohn nun auch ordentlich Rückenschwimmen kann.

 

Frau Heine kann sehr gut mit Kindern umgehen, so dass sich rasch ein freundschaftliches Verhältnisses zwischen den Kindern und ihr entwickelte. Sie kommuniziert mit ihnen auf Augenhöhe und nimmt sie ernst. Das Motivieren fällt ihr leicht. Beeindruckend war, in welch kurzer Zeit Frau Heine die „Schwachstellen“ der Schwimmstile beider Kinder erkannte und sich durch gezielte Übungen sehr schnell Erfolgserlebnisse einstellten.

 

Darüber hinaus war Frau Heine sehr zuverlässig, so dass wir die gemeinsame Zeit mit ihr als äußerst angenehm empfanden.

 

Wir bedanken uns für die sehr angenehme und überaus erfolgreiche Zusammenarbeit. Bei aller Freude, die unser Kind schon immer mit dem Element Wasser hatte, hätten wir es nicht für möglich gehalten, dass er in dieser kurzen Zeit ein guter Schwimmer wird. Wir empfehlen Frau Heine daher in jeder Hinsicht gerne weiter." - (Ronja aus Hanau)

Schwimmtraining für Erwachsene

(Anfänger Personal Training)

 

"Als Erwachsener schwimmen zu lernen ist alles andere als einfach, deshalb habe ich mich für Einzelunterricht bei Diana Heine entschieden. Durch ihre professionelle Art hat sie mir in kürzester Zeit meine Angst vorm Wasser genommen und nach nur wenigen Stunden konnte ich schon die ersten Erfolgserlebnisse verbuchen. Diese Art schwimmen zu lernen ist genau so wie ich es mir vorgestellt habe. Ich kann jedem Erwachsenen der schwimmen lernen möchte nur zu einem Personal Training mit Diana raten. So macht lernen Spaß!" - (Thomas H. aus Frankfurt)

 

Während meiner Tätigkeit als Trainerin musste ich im Laufe der Jahre immer wieder feststellen, dass bei Menschen vermehrt Schmerzen an bestimmten Körperstellen auftreten, sei es im Knie, an der Hüfte, im Rücken, an der Schulter etc. Die Ursachen hierfür können vielfältig sein. Oft gibt es allerdings keine eindeutige Diagnose der Schmerzen.

Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, mich auf das Medizinische Personal Training zu konzentrieren. Beim Medizinischen Personal Training steht der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund. Es geht in erster Linie um Vorbeugung, Stabilisierung und Wiederherstellung des Bewegungsapparates. Abgerundet wird das Konzept durch den Abbau der Schmerzen bzw. bis hin zur völligen Schmerzfreiheit und zwar ganz ohne Arzneimittel oder Operationen.

Zu Beginn des Trainings wird eine Eingangsanamnese durchgeführt und das weitere Vorgeben darauf abgestimmt. Wünsche und Ziele jedes einzelnen werden dabei berücksichtigt.

***** Spezielles Schmerztraining *****

© 2021 Diana Heine - Frankfurt am Main - Mobil: 0175 568 11 78 - E-Mail: diana.heine@mail.de - Web: www.diana-heine.de